Perfekte Qualität erfordert eine ganzheitliche Betrachtung

Qualität entsteht nicht durch Zufälligkeiten sondern durch strukturiertes Denken und konsequentes Handeln. Und nur so gelingt es uns, in der Teilequalität das Level von 1 PPM zu erreichen.
Um stets eine gleichbleibende Qualität auf hohem Niveau zu erreichen, setzt die Walter Potthoff GmbH in den Bereichen Entwicklung, Werkzeugbau und Fertigung ein TQ-Management-System ein. Zudem wird der Prozesszyklus für ein Projekt immer ganzheitlich betrachtet und konsequent über ein Risikomanagement gespiegelt. Gleichzeitig wird dadurch eine durchgängige Rückverfolgbarkeit möglich.
Natürlich wird die Erfüllung unseres eigenen Qualitätsanspruchs durch Zertifikate des TÜV Nord bestätigt. Im Bereich Qualitätsmanagement für das Design und die Herstellung von Medizinprodukten nach DIN EN ISO 13485, die Umsetzung des Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001, im Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001 und im Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001. Notwendige Zertifizierungen darüber hinaus werden grundsätzlich nach Bedarf umgesetzt.

WP Schnellnavigation


© 2020 Walter Potthoff GmbH, 58566 Kierspe