Geschwindigkeit und Präzision im Projektmanagement sind der Schlüssel zum Erfolg.

Um kundenspezifische Lösungen innerhalb eines engen und vorgegebenen Zeitfensters zu realisieren, wird jedes Projekt ob Anfrage oder Neuprojekt mit einem professionellen Projektmanagement abgewickelt. Die Zielsetzung ist hierbei klar definiert. Maßnahmen werden durch Aktionspläne verfolgt und betriebsinterne Schnittstellen sichern einen stabilen Work-Flow.
In der Projektphase wird der Grundstein für Qualität und das Projektergebnis gesetzt. Bei der Projektarbeit wird konsequent die Kundenanforderung in den Mittelpunkt gestellt und gezielt auf die ausgewählten Materialien, Technologien, Prozesse überführt. Um Qualität und Risikominimierung sicherzustellen werden moderne Prozesse und Methoden wie Simulations- und Mold-Flow-Analysen, Qualitätsvorausplanung, Elemente zur Risikoverminderung „FMEA“ und vieles mehr eingesetzt.
Bei der Planung von Baugruppen aus Kunststoff oder hybriden Materialien werden Komponenten aus der geplanten Eigenfertigung wie auch Komponenten von Lieferanten intelligent zusammengeführt. Hierbei sind wir Integrator von Systemen und unseren Netzwerkpartnern, um einen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. Durch smarte Logistik verbinden wir die Wertschöpfungsketten.
Bei Projekten mit Montagetechnik setzen wir auf smarte Lösungen von Klein- bis Großserien. Hier werden manuelle – semiautomatisierte – bis vollautomatisierte Lösungen kreiert. Die Auswahl vom Automatisierungsgrad steht bei jedem Projekt in Abhängigkeit mit Qualität, Kosten und den Zeitvorgaben. Eins ist sicher, alles ist möglich. Kundennähe und professionelle Abstimmung mit unseren Kunden ist bei der Umsetzung von Projekten die Basis für Geschwindigkeit und hohe Qualität.

WP Schnellnavigation


© 2020 Walter Potthoff GmbH, 58566 Kierspe